0341-355408-12 info@familienfreund.de

Schlagwort: Sachsen

Karte Sachsen (c) familienfreunde.de

Arbeitsgebiet Familienservice Sachsen

Wenn Sie sich über die Themen und Änderungen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familien in Sachsen informieren wollen, finden Sie beim Familienservice einen kompetenten Ansprechpartner. Seit der Gründung im Mai 2006 unterstützt dieser zuverlässig Beschäftigte, deren Angehörige von 0 bis 99+, Betriebe, Verwaltungen und Kommunen mit innovativen Konzepten und praxisnahen Lösungen.

Bei Fragen wenden Sie sich unkompliziert an sachsen@familienfreund.de oder 0800-7727360.


Kaffee trinken und mehr für eine funktionierende Fachkräftesicherung

Kaffee trinken und mehr für eine funktionierende Fachkräftesicherung

Kaffee trinken und Netzwerken für die Fachkräftesicherung

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 40 Sekunden

Netzwerken für die Fachkräftesicherung hieß es am 10.09.2018 beim vierten Workshop im Sanitätshaus Hetke & Sengwitz in Riesa. Ganz gewollt und, um die Vernetzung der jetzigen Teilnehmer aktiv zu befördern, fanden die Workshops dieses Jahr alle bei ehemaligen TeilnehmerInnen im Landkreis Meißen statt. Im Workshop Kaffee trinken und Netzwerken für eine funktionierende Fachkräftesicherung widmeten wir uns dann gemeinsam den offline Netzwerken, die bundesweit, im Freistaat und im Landkreis zum Mitmachen und Austauschen einladen.

 zum Beitrag Kaffee trinken und Netzwerken für die Fachkräftesicherung
Vater und Kind (c) hince / pixabay.de

Vater und Kind (c) hince / pixabay.de

IKS Sachsen: Termine juristische Beratung von Kindertagespflegepersonen

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 42 Sekunden

Die Informations- und Koordinierungsstelle Kindertagespflege in Sachsen (IKS) des Deutschen paritätischen Wohlfahrtsverbandes vertreten in Sachsen durch den Landesverband Sachsen e.V. weist in ihrer Fachinformation auf Wissenswertes zur Kindertagespflege in Sachsen hin und informiert über anstehende Termin. Auf folgenden Termin wollen wir sie als sächsische Kindertagespflegeperson besonders hinweisen:

 zum Beitrag IKS Sachsen: Termine juristische Beratung von Kindertagespflegepersonen
Der Arbeitsplatz muss nicht immer ein Schreibtisch sein (c) familienfreund.de

Der Arbeitsplatz muss nicht immer ein Schreibtisch sein (c) familienfreund.de

Berufsorientierung in der Praxis: Schau rein! In Dein Traum-Unternehmen.

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 33 Sekunden

Wie geht es nach der Schule weiter? Die Entscheidung für einen Beruf ist nicht leicht und wird nicht von heute auf morgen getroffen. Besonders die Eltern sind gefragt, ihre Kinder bei dem schwierigen Prozess der Berufswahl zu begleiten. Doch die Rolle des Ratgebers ist für Mütter und Väter nicht immer einfach. Die Initiative Schau rein! informiert deshalb Eltern und Kinder über das Thema Berufsorientierung und unterstützt bei der Entscheidung über den weiteren Lebensweg.

 zum Beitrag Berufsorientierung in der Praxis: Schau rein! In Dein Traum-Unternehmen.
Im Urlaub und auf Reisen gibt es viel zu entdecken.

Im Urlaub und auf Reisen gibt es viel zu entdecken. sharonang / Pixabay

Kultusministerium vergibt Stipendium für Schulbesuch im Ausland

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 49 Sekunden

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus vergibt jährlich Stipendien für einen vierwöchigen Schulbesuch im Ausland. In Zusammenarbeit mit Experiment e.V. sind Schulbesuche Frankreich, Tschechien, den USA, Kanada und im Vereinigten Königreich möglich.

Ziel des Programms ist, dass die Stipendiaten vier Wochen lang die Schule in einem Land besuchen, dessen Sprache sie im Unterricht erlernen. Dabei ist unerheblich, ob die Sprache a…

 zum Beitrag Kultusministerium vergibt Stipendium für Schulbesuch im Ausland
Karte von Sachsen (c) familienfreunde.de

Karte von Sachsen (c) familienfreunde.de

Förderung von Familienurlaub in Sachsen wegen geringem Einkommen

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten, 35 Sekunden
Dieser Artikel ist Teil 1 von 9 Beiträgen der Serie Zuschuss zum Familienurlaub

Planen Sie auch schon Ihren nächsten Familienurlaub? Vielen Familien in Sachsen fehlt das nötige Geld für einen Urlaub mit der Familie. Manche Kinder waren noch nie gemeinsam mit den Eltern im Urlaub. Aus diesem Grund wurde – nicht nur in Sachsen – eine Förderung von Familienurlaub, insbesondere bei geringem Einkommen geschaffen. Im Beitrag erfahren Sie alles wichtige und natürlich die Voraussetzungen, um die Zuschüsse in Anspruch nehmen zu können.

 zum Beitrag Förderung von Familienurlaub in Sachsen wegen geringem Einkommen

Leipziger Fachkräftedialog 2017

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 34 Sekunden

Die Fachkräfteallianz der Stadt Leipzig möchte Ihnen im Rahmen dieser Veranstaltung die bisher priorisierten Projekte vorstellen und mit Ihnen ins Gespräch kommen.

 zum Beitrag Leipziger Fachkräftedialog 2017
Christkind und Krippe in München (c) christophmeinersmann / pixabay.de

Christkind und Krippe in München (c) christophmeinersmann / pixabay.de

Deine Weihnachtsfeier in München oder der ganzen Welt

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 57 Sekunden

Über Weihnachten, die besinnliche Zeit davor und den Jahreswechsel im Anschluss hat die Redaktion in den Magazinen für Arbeitgeber, Dienstleister und betreute Mitarbeiter viel geschrieben. Mal ging es um die Verhinderung von Stress durch kleine und große Tipps. Andere drehten sich um gesundheitliche Risiken durch falsche Ernährung. Und ganz positiv wurde in 2010 und 2011 mit den Kalendertürchen der weihnachtliche Speiseplan etwas abwechlungsreicher gemacht. Selbstverständlich spielten auch der Winter und seine Herausforderungen durch Kälte eine Rolle.

 zum Beitrag Deine Weihnachtsfeier in München oder der ganzen Welt
Internet und SocialMedia bestimmen das moderne Leben (c) geralt / pixabay.de

Internet und SocialMedia bestimmen das moderne Leben (c) geralt / pixabay.de

Online-Marketing beim Projekt der Fachkräfteallianz #lebensfreundlich

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 23 Sekunden

Aufmerksame Leser der Magazine der familienfreund KG und dazugehöriger Social-Media Präsenzen haben es längst bemerkt. Erstmals in der Firmengeschichte haben sich die Spezialisten für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie entschlossen sich – zunächst – an einem Fördermittelprojekt zu beteiligen. Hintergründe und Inhalte können in den beiden verknüpften Beiträgen nachgelesen werden. Heute und an dieser Stelle soll es um Aspekte des Online-Marketing gehen.

 zum Beitrag Online-Marketing beim Projekt der Fachkräfteallianz #lebensfreundlich

IHK-Fachkräftemonitor: bis 2022 fehlen 129.000 qualifizierte Arbeitskräfte

/ Keine Kommentare /   Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 15 Sekunden

Der IHK-Fachkräftemonitor prognostiziert nach einem aktuellen Update einen Engpass von 129.000 qualifizierten Arbeitskräften in Sachsen bis zum Jahr 2022. Die neuesten Daten zur Fachkräftesituation im Freistaat Sachsen und in der Wirtschaftsregion Leipzig sind ab sofort frei zugänglich abrufbar.

 zum Beitrag IHK-Fachkräftemonitor: bis 2022 fehlen 129.000 qualifizierte Arbeitskräfte
Zeit ist Geld (c) annca / pixabay.de

Zeit ist Geld (c) annca / pixabay.de

Angemessenheit der Bezahlung von Tagespflegepersonen in Dresden

/ 1 Kommentar /   Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 23 Sekunden

Das Verwaltungsgericht Dresden hat am 24. Februar 2016 über den Antrag eines Tagesvaters in einem Musterverfahren zur Angemessenheit der städtischen Geldleistung für Tagespflegepersonen entschieden. Gegenstand des verwaltungsgerichtlichen Verfahrens waren Leistungsbescheide seit dem Jahr 2013. Nach der Rechtsauffassung des Gerichtes konnte die Stadt nicht hinreichend plausibel aufzeigen, dass die Höhe der gezahlten monatlichen Geldleistung angemessen ist. Es hat die Bescheide aus diesem Grund aufgehoben. Aktuell liegt der Stadt lediglich der Tenor der richterlichen Entscheidung vor. Danach wird die Stadt verpflichtet, „[…] über die laufende Geldleistung des Klägers unter Beachtung der Rechtsauffassung des Gerichtes neu zu entscheiden.“

 zum Beitrag Angemessenheit der Bezahlung von Tagespflegepersonen in Dresden