das etwas andere Jugend- und Kinderzimmer (c) ssabyo77 / pixabay.de

das etwas andere Jugend- und Kinderzimmer (c) ssabyo77 / pixabay.de

Mit diesen Tipps gestalten Sie engagiert das Kinderzimmer !

Wenn man die Tür zum Kinderzimmer öffnet, eröffnet sich in den meisten Fällen eine neue Welt. Da wird gebaut, gebastelt, gespielt, geforscht und entdeckt. Die Ritter retten die Prinzessin, die Piraten entern das königliche Schiff, Indianerhäuptlinge schließen Frieden mit dem weißen Mann und eine echte Teeparty wartet auf Gäste. An ein Kinderzimmer werden hohe Ansprüche gestellt.

weiterlesen
Ablage von Firmenunterlagen (c) pix1861 / pixabay.de

Ablage von Firmenunterlagen (c) pix1861 / pixabay.de

Wenn der Bürojob nur noch müde und schlapp macht

Täglich werden wir mit Hochs und Tiefs konfrontiert und müssen uns der jeweiligen Situation immer wieder anpassen. Solange wir meinen alles im Griff zu haben, sehen wir Stress oftmals als Herausforderung.  

weiterlesen
Spiel | Junge vor Schild mit Spielzone (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

Spiel | Junge vor Schild mit Spielzone (c) S. Hofschlaeger / pixelio.de

Vom Kinder- zum Jugendzimmer: Was müssen Sie beachten?

Spätestens ab einem Alter von 12 Jahren wollen Kinder nicht mehr in ihrem üblichen Kinderzimmer wohnen. Sie möchten ein Jugendzimmer, das genau ihren Vorstellungen entspricht. Wir geben Tipps, was es dabei zu beachten gilt. 

weiterlesen
wilde Horde | Rebecca Nicklaus | textbroker.de

wilde Horde | Rebecca Nicklaus | textbroker.de

Von einer, die nicht auszog

Annett M. Wien ist Mutter, gelernte Bürokauffrau und Friseuse, Hundezüchterin und Autorin bei der Plattform Textbroker. Bei einem Besuch redet sie über ihre Freude am Schreiben, über familiäre Verpflichtungen und darüber, wie sie beides am liebsten miteinander verbindet.

weiterlesen
Sonne (c) Jürgen Acker / pixelio.de

Sonne (c) Jürgen Acker / pixelio.de

sonnenschutz im kinderzimmer

wohl die wenigsten kinder freuen sich auf die hausaufgaben. besonders im sommer, wenn die sonne mit warmen temperaturen nach draußen und ins freibad lockt, fällt es schwer, am schreibtisch auszuharren und sich auf die notwendigen schulvorbereitungen zu konzentrieren. wie gut die kleinen im kinderzimmer arbeiten können, liegt nicht zuletzt – ganz wie bei den großen – an der gestaltung des arbeitsplatzes. dazu gehört neben einem aufgeräumten schreibtisch und einem ergonomisch bequemen stuhl auch die richtige beleuchtung. 

weiterlesen