Broschüre Sturzunfälle sind vermeidbar (c) das-sichere-haus.de

Broschüre Sturzunfälle sind vermeidbar (c) das-sichere-haus.de

Sicher leben auch im Alter – Sturzunfälle sind vermeidbar

Die häufigsten Unfälle sind Sturzunfälle und passieren im Haushalt. Und gerade für Senioren ist die Gefahr eines Unfalls im eigenen Haushalt besonders hoch. Die Gründe hierfür sind vielfältiger Natur… manchmal fehlt es einfach an Kraft, Türschwellen werden übersehen oder in der Badewanne fehlt eine Anti-Rutsch-Matte. Im Jahr 2005 sind in Deutschland ca. 5600 Senioren an Unfällen im Haushalt gestorben, bei 4.800 Senioren war ein Sturz die Todesursache.

weiterlesen
Einrichtung des Kinderzimmer ohne Gefahrenquellen (c) modi74 / pixabay.de

Einrichtung des Kinderzimmer ohne Gefahrenquellen (c) modi74 / pixabay.de

Gefahrenquellen im Kinderzimmer: Tipps für eine sichere Einrichtung

Die meisten Unfälle passieren im Haushalt. Kinder sind hier besonders gefährdet, denn die Gefahren lauern überall: in der Küche, im Bad, aber auch im Kinderzimmer. Mit geeigneten Maßnahmen lassen sich die meisten Gefahrenquellen ausschalten. Beim Einrichten des Zimmers für den Nachwuchs sollte man daher einfach ein paar Dinge beachten, um zukünftig böse Überraschungen zu vermeiden.

weiterlesen
Schneemann (c) familienfreund.de

Schneemann (c) familienfreund.de

interview zu so kommen sie als optimal durch den winter

experteninterview zum thema „frostige zeiten für autofahrer. sinkende temperaturen – steigende preise. so kommen sie optimal durch den winter“ mit bernd kiewel, leiter produktmanagement des kfz-direktversicherers da direkt, jurist und experte im bereich schadenservice, und peter herbig, rechtsanwalt, spezialist für versicherungsrecht 

weiterlesen
Der Herbst kommt und das Auto muss in die Werkstatt (c) Aka / pixelio.de

Der Herbst kommt und das Auto muss in die Werkstatt (c) Aka / pixelio.de

Pannenrisiko senken: Vor langen Fahrten das Auto durchchecken lassen

Lange Autofahrten können für den eigenen Pkw schnell zur Belastungsprobe werden. Schlimm ist es, wenn sich Pannen während einer Urlaubsfahrt ereignen. Gerade für Familien kann solch eine Situation sehr stressig werden. Daher ist es sinnvoll, das Fahrzeug vor Abreise nochmals vom Experten durchsehen zu lassen. 

weiterlesen
Tier | Mit Hund im Urlaub (c) Mareike Radomski / pixelio.de

Tier | Mit Hund im Urlaub (c) Mareike Radomski / pixelio.de

Urlaubsfrust statt Reiselust?

Während einige Bundesländer schon Ferien haben, andere diese Woche in die Ferien gehen und der Rest in wenigen Wochen folgen wird, stecken viele Familien in den Urlaubsvorbereitungen. Gerade mit Schulkindern ist ein Urlaub in den Schulferien kaum zu vermeiden. Mit einer guten Vorbereitung kann man vielen Problemen jedoch richtig gut vorbeugen.

weiterlesen
Arbeit | Schubkarre (c) chnurrli46 / pixelio.de

Arbeit | Schubkarre (c) chnurrli46 / pixelio.de

Beruf: Und was kommt nach dem Fall ?

Wer hoch steigt, der kann auch tief fallen. Das gilt vor allem im Job. Dabei sind daran nicht zwangsläufig Karriereentscheidungen gemeint, besonders Krankheiten und Unfälle können eine Karriere und damit auch die berufliche Existenz zerstören. Statistisch gesehen muss jeder vierte Bundesbürger seinen Beruf bereits vor Eintritt in das Rentenalter an den Nagel hängen. Besonders schwerwiegend ist das, wenn man mit dem Job eine mehrköpfige Familie ernähren muss. 

weiterlesen
Spielplatz Kinder Klettergerüst (c) familienfreund.de

Spielplatz Kinder Klettergerüst (c) familienfreund.de

Spaß mit der Kinderseilbahn im Garten

Jedes Kind liebt es in der Luft zu schweben, sei es auf der Schaukel oder in der Kinderseilbahn. Eine solche Seilbahn kann ohne größere Probleme im Garten eingerichtet werden, vorausgesetzt es ist ausreichend Platz dafür geboten. Wer eine Kinderseilbahn kaufen möchte, der sollte natürlich die Normen immer beachten und auch in Punkto Sicherheit sich ausreichend in Kenntnis setzen. Immerhin sind Unfälle bei der Benutzung eines solchen Geräts nie auszuschließen.

weiterlesen
Kinderhände auf Tapete (c) knipseline / pixelio.de

Kinderhände auf Tapete (c) knipseline / pixelio.de

versicherungsschutz für die kinder

kinder benötigen ab der geburt einen eigenen versicherungsschutz. neben der obligatorischen krankenversicherung über die eltern sind eine private haftpflicht und ein privater schutz bei unfall und krankheit besonders wichtig. 

weiterlesen
Fahrradweg entlang der Donau (c) familienfreund.de

Fahrradweg entlang der Donau (c) familienfreund.de

Unbeschwerter Urlaub mit passender Versicherung

Im Urlaub will man sich erholen und ganz sicher nicht krank werden. Doch davor kann sich niemand schützen, ebenso nicht vor einem Unfall. Aus diesem Grund sollte man nicht nachlässig sein und bei jeder Reise ins Ausland eine Auslandsreisekrankenversicherung abschließen. Zwar gibt es einige Länder, in denen man vom sogenannten Sozialversicherungsabkommen profitieren kann, doch auch hier müsste man ohne Zusatzversicherung Arztrechnungen selbst bezahlen. Diese werden von den gesetzlichen Kassen nicht erstattet.

weiterlesen
Handschlag (c) TommyS / pixelio.de

Handschlag (c) TommyS / pixelio.de

Kfz-Versicherung: „Die Fahrt im fremden Auto ist nicht versichert“

Das Leben von Mareike S. war seit Jahren aufs Single-Dasein eingerichtet. Single-Wohnung, Single-Urlaube, sogar Single-Tarife bei der Versicherung. Aber dann kam der neue Kollege und brachte einen ganzen Schwarm Schmetterlinge mit. Mareike S. würde alles mit ihm teilen, auch das Auto. Aber wäre ihr Partner dann versichert?

weiterlesen