Schulkinder Verkehrsschild (c) Claudia Hautumm / pixelio.de

Schulkinder Verkehrsschild (c) Claudia Hautumm / pixelio.de

München ist Nummer Eins in Sachen Schulwegsicherheit

In keiner deutschen Großstadt sind Kinder im Straßenverkehr so sicher unterwegs wie in München. Das zeigen Statistiken, die gestern anlässlich der Vorstellung der Schulwegpläne 2013 für 138 Münchner Grund- und Förderschulen präsentiert wurden. Die neuen Wegepläne für Schulanfänger wurden im BMW Museum stellvertretend an Eva Wobido, Rektorin der Grundschule am Winthirplatz, übergeben. 

weiterlesen
Frühling (c) gerd altmann / pixelio.de

Frühling (c) gerd altmann / pixelio.de

Hormonmangel bremst Frühlingsgefühle

Wenn in der Natur die ersten Blättchen sprießen, steigt auch bei vielen Menschen die Stimmung. Wärmere Temperaturen und Sonnenschein wecken zudem die Sehnsucht nach Zärtlichkeit. Bei Frauen in den Wechseljahren wollen sich die Frühlingsgefühle jedoch oft nicht einstellen. Neben Stimmungsschwankungen und Schlafstörungen machen ihnen Hitzewallungen zu schaffen, die körperliche Berührungen unangenehm werden lassen. Darüber hinaus kann der hormonelle Rückgang auch Beschwerden im Intimbereich nach sich ziehen. So können beispielsweise Juckreiz und Brennen, leichte Blutungen und Schmerzen beim Sex Anzeichen eines Östrogenmangels sein.

weiterlesen
Medizin Apothekenschrank (c) familienfreund.de

Medizin Apothekenschrank (c) familienfreund.de

Hilft Hühnersuppe wirklich bei Erkältung?

Hühnersuppe kann Entzündungsprozesse in Nase und Hals eindämmen. Zu diesem Ergebnis kamen US-amerikanische Wissenschaftler der Universität Nebraska (Download). Damit ist die Hühnersuppe eine hilfreiche und zugleich leckere Mahlzeit, um Erkältungsbeschwerden im Winter zu lindern.

weiterlesen
Senioren auf Parkbank (c) ulikat / pixelio.de

Senioren auf Parkbank (c) ulikat / pixelio.de

Wenn Senioren ständig husten

Husten, Schnupfen und Heiserkeit haben jetzt wieder Hochsaison. Gerade bei Senioren können die Symptome besonders hartnäckig sein. Mit gutem Grund: Je älter ein Mensch ist, desto schwächer wird tendenziell sein Immunsystem. „Hinter dieser Schwäche steckt nicht selten eine mit dem Alter zunehmende Unterversorgung mit wichtigen Mineralstoffen, und hier vor allem mit Zink“, erklärt Dr. Christine Reinecke aus Stuttgart, Expertin für Ernährungsmedizin und Gesundheitsvorsorge.

weiterlesen
Doppelbett (c) familienfreund.de

Doppelbett (c) familienfreund.de

blasenentzündungen – wenn die blase schlappmacht

viele frauen kennen das problem: sie leiden unter ständigem harndrang und schmerzen beim wasserlassen. andauernd müssen sie auf die toilette, und unterwegs beherrscht eine frage ihre gedanken: „wo ist das nächste ‚örtchen‘?“ der einkaufsbummel wird zur tortur, ein besuch auf dem jahrmarkt so gut wie unmöglich, und urlaubsreisen machen einfach keinen spaß mehr.

weiterlesen
Herbstdekoration Kürbis (c) familienfreund.de

Herbstdekoration Kürbis (c) familienfreund.de

Arthrosegelenke – Bewegung hilft auch bei Kälte

bei sinkenden temperaturen und nasskaltem herbstwetter leiden viele rheumatiker. vor allem arthrosepatienten müssen verstärkt mit schmerzen rechnen, denn kälte tut den arthrosegelenken gar nicht gut. um keine verschlechterung zu riskieren, bleiben betroffene lieber zu hause. doch das ist keine lösung, denn regelmäßige bewegung ist gerade für arthrosepatienten unerlässlich – sonst verschlimmern sich die beschwerden. man sollte den täglichen spaziergang oder die walkingrunde also nicht ausfallen lassen, sondern sich warm und winddicht einpacken. 

weiterlesen
lehrer (c) Gila / pixelio.de

lehrer (c) Gila / pixelio.de

Was ist, wenn es keine Lehrer mehr gibt?

Die Kinder kommen auf die Welt. Besuchen Krippe, Kindergarten, Schule, Hort und weiterführende Schule. Später wahrscheinlich noch die Uni oder die Berufsschule. Aber geht das denn immer so weiter?! Das bezweifeln wir aufgrund des drohenden Fachkräftemangels schon heute und bleiben mit unserer Meinung nicht allein. Das deutsche Bildungssystem steht in den nächsten Jahrzehnten vor immensen Herausforderungen.

weiterlesen
Oma mit Kind auf dem Dreirad (c) Viktor Schwabenland / pixelio.de

Oma mit Kind auf dem Dreirad (c) Viktor Schwabenland / pixelio.de

großeltern in elternzeit

nach dem willen der familienmimisterin von der leyen sollen auch großeltern einen anspruch auf elternzeit bekommen. laut der „neuen presse“ hannover wird derzeit an einer ensprechenden regelung für großeltern in elternzeit gearbeitet. dabei geht es vor allem darum, die situation junger eltern und deren kinder zu verbessern. denkbar sei, den großeltern das recht auf eine zeitlich begrenzte elternzeit einzuräumen, wenn die eltern des kindes selbst noch im teenageralter sind oder sich noch in der ausbildung befinden.

weiterlesen
Kinder | Beine von Kindern (c) 110stefan / pixelio.de

Kinder | Beine von Kindern (c) 110stefan / pixelio.de

geschwisterliebe weiter verboten

gestern hat das bundesverfassungsgericht entschieden, dass geschwister und andere blutsverwandte auch in zukunft keinen sex miteinander haben dürfen. damit bleibt geschwisterliebe weiter verboten. ein wegen inzest verurteilter mann aus leipzig, welcher gemeinsam mit seiner schwester 4 kinder hat, hatte verfassungsbeschwerde eingereicht. mit dem urteil bestätigten die richter den entsprechenden paragraphen des strafgesetzbuches als verfassungsgemäß, welcher vorsieht, dass „beischlaf unter verwandten“ mit bis zu 2 jahren haft bestraft werden kann.

weiterlesen
Medikamente (c) klicker / pixelio.de

Medikamente (c) klicker / pixelio.de

impfen soll uns vor den meisten krankheiten schützen – bald gehört auch gürtelrose dazu

wer kennt das nicht: der nächste impftermin steht an und schon vorher wissen sie genau, dass ihr kind den kleinen pieks nicht als gesundheitsfördernd sondern als schmerzhaft empfinden wird. mit zunehmenden alter wird es oft zum glück etwas besser und das kind versteht, dass es nur mal kurz piekst. viele kinder haben angst vor einem arztbesuch, weil sie damit spritzen und schmerzen verbinden. zum glück gibt es heutzutage kaum noch einen kinderarzt mit weißem kittel und die meisten kinderärzte gehen auch sehr einfühlsam mit ihren kleinen patienten um.

weiterlesen